Tasker: Notfall-SMS mit GPS-Position versenden

In einigen Senioren-Handys ist bereits eine Notfall-SMS-Funktion eingebaut. In einer misslichen Lage lässt sich so beispielsweise eine SMS an Angehörige versenden.

So eine Notfall-SMS-Funktionalität kann natürlich nicht nur für Senioren-Handys, sondern auch für Android-Smartphones durchaus nützlich sein. Deshalb habe ich, mithilfe der App Tasker Android so konfiguriert, dass beim Empfangen eines bestimmten Codeworts per SMS eine Notfall-SMS an den Absender mit der aktuellen Position versendet wird. So kann ein besorgter Angehöriger im Notfall die aktuelle Position des Android-Smartphones bestimmen. Eine weitere nützliche Funktion ist ein automatisierter Rückruf, dessen Umsetzung ich anschließend beschreiben werde.

Für die Umsetzung wird die App „Tasker“ (bei Google Play) benötigt. Tasker dient zur Automatisierung von Aufgaben in Android. Mit Tasker kann man sich beispielsweise auch SMS vorlesen lassen und den Funktionsumfang sogar durch andere Apps noch erweitern.

Kontext: Der Auslöser

Zunächst sollte ein neues Tasker-Profil namens „Notfall“ erstellt werden. Der Kontext, also der Auslöser für die Aufgabe, soll eine empfangene Nachricht mit dem Codewort sein. Man wählt also Ereignis – Telefon – Empfangene Nachricht. In den Optionen kann nun beliebig auf einen bestimmten Absender beschränkt werden. Als Inhalt sollte man das mit dem Angehörigen abgesprochene Wort eintragen. Zum Beispiel „Notfall“ oder „Position“.

Aufgabe: Die Ortung

Nachdem Tasker nun den Kontext (Auslöser) für den Notfall kennt, muss noch definiert werden, was im Notfall geschehen soll. Hierzu ist in Tasker eine neue Aufgabe namens „Notfall-SMS“ zu erstellen.

Zur Positionsbestimmung (Ortung) mittels GPS sind folgende Schritte auszuführen:

  • Sonstige – GPS
    setzen An
  • Sonstige – Positionsbestimmung
    Quelle GPS
    Timeout 100s
  • Sonstige – GPS
    setzen Aus

Aufgabe: Versand der Notfall-SMS mit Koordinaten

Nachdem Android nun durch Tasker eine Ortung durchgeführt hat, kann die ermittelte Position per SMS versendet werden.

  • Telefon – Sende SMS
    Nummer [die Nummer des Angehörigen oder %SMSRF für den Absender der SMS]
    Nachricht mit %LOC (für Koordinaten der aktuellen Posotion) und %LOCACC (für Ortungsgenauigkeit)
Als SMS-Text kann zum Beispiel folgende Formulierung gewählt werden:
Die aktuelle Position meines Telefons ist %LOC mit einer Genauigkeit von circa %LOCACC Metern.
  • Weitere „Sende SMS“-Aktionen für weitere Angehörige

Weitere Möglichkeiten

Notfall-SMS per Shortcut

Die Notfall-SMS kann auch per Shortcut verwendet werden. Hierzu muss dem Homescreen ein neues Widget namens Task hinzugefügt werden. Nach dem Auswählen ist dann der zuvor erstellte Task „Notfall-SMS“ zu wählen. So kann im Notfall per Klick auf den Shortcut die SMS versendet werden. Wichtig: Bei einem Auslösen per Shortcut ist in der Tasker-Aufgabe die Nummer des SMS-Empfängers direkt anzugeben und nicht über die Variable %SMSRF, da ja keine SMS empfangen wird und somit auch kein Absender existiert.

Automatischer Rückruf

Neben einer Notfall-SMS kann auch ein automatischer Anruf ausgeführt werden. Nach Empfang des Codeworts wird dann der Absender der SMS angerufen und das Telefon auf „frei sprechen“ gestellt. Dies geschieht folgendermaßen und kann beispielsweise direkt im Anschluss an den Notfall-SMS-Versand geschehen:

  • Telefon – Anrufen
    Nummer %SMSRF (für den Absender der Notfall-SMS)
  • Audio – Lautsprecher
    setzen An

Falls ihr weitere nützliche Ideen haben solltet, könnt ihr gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich werde mich dann um eine Umsetzung in Tasker kümmern.

Weitere Tasker-Anleitungen sind übrigens unter dem Tag Tasker zu finden.

Karl Lorey Verfasst von:

Karl Lorey studiert Informatik im Master am KIT in Karlsruhe. Er interessiert sich für Webentwicklung und damit verbundene Technologien. Seine Bachelorarbeit mit dem Titel “Gamification Framework for Subjective Assessment of Influence in Online Social Networks” beschäftigt sich mit der Einschätzung von Einfluss und weiteren Eigenschaften in sozialen Netzwerken durch ein von ihm erstelltes “gamifiziertes” Framework.

13 Kommentare

    • Hallo kl2e,

      danke für den Tipp. Die Idee ist gut und die App sehr übersichtlich und schlicht. Ich finde die App vor allem sehr interessant, weil sich Regungslosigkeit als Auslöser in Tasker nicht gut umsetzen lässt. Da der Funktionsumfang jedoch nur sehr begrenzt ist und keine Tasker-Integration existiert, ist die App aber nur bedingt nützlich. Es lässt sich beispielsweise kein Einfluss auf SMS-Text, Anruf-Optionen (z.B. Lautsprecher-Funktion) und andere Einstellungen nehmen. Hier bietet Tasker bereits den größeren Funktionsumfang.

      Viel Erfolg bei der weiteren Entwicklung!

  1. Franc
    August 24
    Antworten

    Super, danke!
    Geht auch eine fern sperre mit Tasker?
    Per SMS mit Code ans Telefon damit wird dann der Lock screen aktiviert.
    Geht das?

    • August 25
      Antworten

      Dieses Feature müsste sich auch umsetzten lassen. Nach Empfang einer SMS mit Codewort (siehe Beschreibung oben) als Kontext/Auslöser:

      Neue Aktion – Display – Systemsperre

      Dies sollte den Stadard-Lockscreen aktivieren und das Handy unbenutztbar machen und damit auch sperren.

      Außerdem gibt es einen eigenen Lock von Tasker: Neue Aktion – Display – Sperre, falls oben genannte Möglichkeit nicht funktionieren sollte.

      • Franc
        August 26
        Antworten

        Wie übergebe ich aber ein eigenes Passwort in der SMS?
        Die DisplaySystemsperre muss ja vorher schon eingerichtet sein. Ich sehe jedenfalls keine Möglichkeit dort dann ein Passwort zu übergeben.

  2. Franc
    August 26
    Antworten

    Der Tasker Lock ist übrigens nach einem Neustart (Batterie raus etc. ) wieder weg, ist also nicht geeignet.

  3. Franc
    August 26
    Antworten

    Problem gelöst!
    Es funktioniert mit dem Plugin
    “Security Settings“ (kostenlos).
    Damit kann man allerhand Sicherheits Dinge regeln. Tolles Plugin, gibt einem das Gefühl dass man auf seinem Gerät das sagen hat :)

  4. Michael
    September 2
    Antworten

    Hallo, ich habe jetzt mal diese Notfall SMS Sache probiert und das Problem, dass bei Eingang der SMS mit dem Code „Wo“ das Profil nicht angesprochen wird und somit auch kein Task ausgeführt wird. An was könnte das liegen?

    • September 2
      Antworten

      Wird die SMS bei manuellem Ausführen des Tasks gesendet?
      Wie hast du festgestellt, dass das Profil nicht angesprochen wird und nicht beispielsweise beim Versenden der SMS etwas schief geht.

    • September 7
      Antworten

      Habe gerade festgestellt, dass bei meiner aktuellen Tasker-Version 1.3.1m der SMS-Empfang als Kontext auch überhaupt nicht angesprochen wird – insbesondere auch ohne Einschränkungen wie Nachrichten-Absender oder Text. Klappt auch bei anderen Profilen nicht mehr, die sonst problemlos funktionierten. Ich hoffe, das wird in der nächsten Version wieder gefixt.

  5. Holger Franzke
    Oktober 17
    Antworten

    Hallo gibt es such eine möglichkeit das die Notfall Sms mit einem Link auf eine google karte verschickt wird sodass der Enpfänger drauf klickt und ihm auf einer Karte die Position angezeigt wird?

    Oder noch besser das wenn ich von einer bestimmten Person eine Whatsapp Nachricht bekomme ihm mit meiner Position als Karte geantwortet wird.
    So als wenn ich ihm meine position direkt über die Funktion in Whatsapp schicke?

  6. Metschko
    Oktober 25
    Antworten

    Ich hatte mal ein schönes Profil selbst gemacht, wo bei einem Notruf meiner Frau mit dem Versenden der Positionsdaten, bei mir gleich Maps aufging und die Position anzeigte. Leider habe ich mir das Profil nicht gesichert und mußte mein Smartphone neu aufsetzen und alles ist weg. Ich denke und denke, es fällt mir nicht mehr ein, wie ich aus dem Text der SMS „Position: xx.xxxxxxxxxxx, xx.xxxxxxxxxxx Genauigkeit: xx Meter“ die Daten an die Karte übergeben habe. Mit %SMSRB funktioniert das jedenfalls nicht, wenn ich beim Öffnen der Karte das als Daten eintrage.
    Kann mir Jemand auf die Sprünge helfen?
    Danke.

  7. […] Bereich liegen und damit nach wie vor relativ hoch sind. Insbesondere suchen viele Besucher nach Notfall-SMS mit Tasker und nach 3rd Party Apps für Tasker. Beliebt sind außerdem die Artikel zu komplexen Zahlen in […]

Schreibe einen Kommentar zu Karl Lorey Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.