Wer statt dem doch relativ langweiligen Hello-World-Programm

System.out.println("hello world");

einmal außergewöhnlichen Java-Code nutzen will, um in Java „hello world“ auf der Konsole auszugeben, der wird sich wahrscheinlich über folgendes Hello-World-Beispiel in Java freuen:

System.out.println(randomString(-229985452) + " "
    + randomString(-147909649));

Beitrag lesen Java: Hello World — verblüffend statt einfach

Februar 23 / / Allgemein

Hallo, ich bin ein Compiler. Ich habe gerade tausende Zeilen Quellcode überprüft, während du diesen Satz gelesen hast. Um nur eine einzige Zeile deines Codes zu optimieren, habe ich Millionen verschiedener Möglichkeiten abgewägt, die auf einer gewaltigen Menge akademischer Forschung basieren. Diese Forschung selbst zu begreifen, würde dich Jahre deines Lebens…

Beitrag lesenHallo, ich bin ein Compiler

Februar 18 / / Allgemein

Das Pflichtenheft in LaTeX ist nun in Version 0.2 verfügbar. Das Pflichtenheft in LaTeX entstammt eigentlich meinem Softwarepraktikum. Ich habe die Version 0.2 des LaTeX-Pflichtenhefts jedoch noch einmal um einige Details erweitert, nicht zuletzt wegen der großen Nachfrage. Neuerungen des „Pflichtenheft in Latex 0.2“ Version 0.2 des Pflichtenhefts zeichnet sich durch…

Beitrag lesenPflichtenheft in LaTeX: Version 0.2 verfügbar

Februar 9 / / Allgemein

Seit ein paar Tagen werden sich einige Nutzer der Google Webmaster Tools wundern, dass der Indexierungsstatus „Nicht ausgewählt“ in der Übersicht des Indexierungsstatus verschwunden und nicht mehr zu finden ist.

Wie searchengineland berichtet, wurde mit dem neusten Update der Google Webmaster Tools der Indexierungsstatus „nicht ausgewählt“ entfernt, da dieser wohl für mehr Verwirrung als Nutzen gesorgt hat. Für mehr Verwirrung als Nutzen sorgt Google jedoch auch mit undokumentierten und drastischen Änderungen, die bei den meisten Nutzern wohl für Unmut und Unverständnis sorgen dürften. Beitrag lesen Google Webmaster Tools: Indexierungsstatus „Nicht ausgewählt“ mit Update entfernt

Eine Aufgabe in der Vorlesung „Objektorientiertes Programmieren“ war es, eine Klasse ComplexNumber zur Repräsentation einer komplexen Zahl in Java zu erstellen. Meine kommentierte Musterlösung hilft hoffentlich auch einigen anderen Studenten. Hierzu sollten auch clone, equals, hashCode und toString sinnvoll überschrieben werden. Beitrag lesen Komplexe Zahlen in Java als Klasse