Schlagwort: Erlebnisbericht

Hardwarepraktikum Robotik: Der Roboter von K. Lorey und E. Laude
Hardwarepraktikum Robotik: Der Roboter von K. Lorey und E. Laude

Ich habe im April über meine Erlebnisse und auch die Mängel im Hardwarepraktikum Robotik an der Uni Würzburg berichtet. Im vergangenen Sommersemester 2012 hat das Hardwarepraktikum Robotik nun erneut stattgefunden. Gestern wurde dann auf meiner Seite der Kommentar eines Studenten abgegeben, der dieses Praktikum im vergangenen Sommersemester (also ein Jahr später als ich) auch belegt hat.

Ich hatte im Artikel ausdrücklich um weitere Meinungen gebeten, um so für ein objektiveres Meinungsbild zu sorgen und zu vermeiden, dass ich über einen Einzelfall berichte.

Der negative Eindruck im Hardwarepraktikum Robotik überwiegt

Der Kommentar lautet wie folgt und bestätigt prinzipiell den gewonnen Eindruck (und den Artikel): Beitrag lesen Hardwarepraktikum Robotik: Weiterhin Mängel und Nachbesserungsbedarf

Hardwarepraktikum Robotik: Der Roboter von K. Lorey und E. Laude
Hardwarepraktikum Robotik: Der Roboter von K. Lorey und E. Laude

Da im Sommersemester 2012 an der Universität Würzburg wieder die Möglichkeit besteht, das Hardwarepraktikum in Robotik zu absolvieren und ich wiederholt nach meinen Erfahrungen im Hardwarepraktikum Robotik gefragt wurde, ist es wohl an der Zeit dies schriftlich festzuhalten.

Das Hardwarepraktikum an der Uni Würzburg

Jeder Informatik-Student muss während seines Studiums neben dem Java-Programmierpraktikum und dem Softwarepraktikum auch mindestens ein Hardwarepraktikum absolvieren. Es stehen hierbei drei verschiedene Praktika zur Auswahl:

Möglichkeiten ein Hardwarepraktikum an der Universität Würzburg zu absolvieren

  • Hardwarepraktikum Prozessorbau (Kolla)
  • Hardwarepraktikum Netzwerktechnik (Tran-Gia)
  • Hardwarepraktikum Robotik (Busch)

Das Hardwarepraktikum Robotik ist nur während des Semesters und nicht in den Semesterferien zu absolvieren. Es wird von Stephan Busch betreut und findet in der Robotik-Halle hinter dem Informatik-Gebäude statt. Die Arbeit findet wie bei anderen Praktika im Team von zwei oder mehr Personen statt. Ich denke, dass man zudem zumindest die Rechenanlagen-Vorlesung besucht haben sollte. Beitrag lesen Erlebnisbericht: Hardwarepraktikum Robotik

Dezember 9 / / Android

Nachdem in den vergangenen Tagen AirSync von doubleTwist im Android Market für 10 Cent angeboten wurde, habe ich die Chance genutzt und geprüft, ob doubleTwist mittlerweile in der Lage ist mit der SD-Karte zu synchronisieren. Dies war bisher nicht möglich. Ich habe vor einiger Zeit darüber berichtet, dass trotzdem eine Synchronisation mit SD-Karte per Workaround möglich ist. Die Dateien sind dann zwar nicht unter doubleTwist zu finden, jedoch in der nativen Musik-App von Android. Die Möglichkeit zur Synchronisation mit der SD-Karte besteht mittlerweile zumindest als experimentelles Feature in den AirSync-Einstellungen von doubleTwist. Die Frage ist jedoch, ob doubleTwist hält was es verspricht und eine Synchronisation mit der SD-Karte wirklich problemlos funktioniert. Beitrag lesen doubleTwist: Synchronisation mit SD-Karte immer noch fehlerhaft

September 25 / / Allgemein

Als ich vor einigen Wochen auf meinem all-inkl-Webspace WordPress 3 installieren wollte, wurde ich bei der 5-Minuten-Installation zunächst mit folgender Fehlermeldung begrüßt:

You cannot install because WordPress 3.2.1 requires MySQL version 5 or higher. You are running Version 4.1.22

Nach kurzer Frustation entschied ich mich für einen kurzen Faktencheck und fand durch PhpMyAdmin heraus, dass in der Tat noch die alte MySQL-Version installiert war. Ich entschied mich also an den all-inkl-Support zu schreiben und zu fragen, weshalb noch diese Version installiert ist, denn ich war eigentlich davon ausgegangen, dass der Server regelmäßig geupdatet werden würde. Beitrag lesen Serverumzug für die WordPress-Installation bei all-inkl